26. März 2020 - Die Ranzler

Die Ranzler Die Ranzler
Donnerstag, 26 März 2020, Beginn 20 Uhr In der alten Klosterschule (VS) 

„Die Ranzler“ sind ein Saxophonquintett mit Schlagzeug, das vor einigen Jahren von Anton Prettler und Paul Gritsch als klassisches Saxofonquartett gegründet wurde,

als die beiden noch das Musikgymnasium in Graz besuchten. Nach einer kurzen Ruhepause wurde das Ensemble 10 Jahre später wiederbelebt und mit den Saxofonisten David Gruber, Markus Adam und Johannes Weichinger verstärkt. Mit Andreas Salvatore am Schlagzeug ist das „Ranztett“ perfekt. Bekannte Songs aus Jazz&Pop werden neu interpretiert, heimische Volksmusik und die Rhythmen des Balkans werden in besonderer Art und Weise nicht völlig verhunzt. Trotz des bezeichnenden Namens versprechen „Die Ranzler“ einige unkonventionelle Momente in ihrem mitreißenden Konzert. Wer „vullranzige“ Musik erwartet, wird nicht enttäuscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.