29 März 2018 - „Pachakuti aus dem Land der Inkas“

„Pachakuti aus dem Land der Inkas“ „Pachakuti aus dem Land der Inkas“
Donnerstag, 29. März 2018, Beginn 20 Uhr In der alten Klosterschule (VS) 

NATURAL - das Panflötenkonzert von Carlos Escobar Pukara

Wie kaum ein anderes Musikinstrument suggeriert die Panflöte eine Rückbesinnung zur Natur; tatsächlich verleitet ihr Klang zu einer Reise in einen verborgenen Teil der Seele, dort wo die natürlichen Wurzeln eines jeden Menschen verweilen. In Zeiten wie diesen, wo wir immer mehr Augenblicke unseres Lebens in der virtuellen Computer-Realität verbringen, wo die Musik nicht selten aus binären Zahlenkombinationen besteht, stellt die Panflötenmusik einen echten Ruhepol dar.

NATURAL – Das Panflötenkonzert von Carlos Escobar Pukara ist in der Welt des Naturelements Luft inspiriert, acht verschiedene Panflöten, vier Bambusflöten und zwei Trommeln dienen dazu das Puplikum zu einer Reise durch verschiedene Musikstilrichtungen zu führen- von der indianischen Welt, über Lateinamerika, bis hin nach Europa.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.