27 April 2017 - „CINEMA PARADISO“

„CINEMA PARADISO“ „CINEMA PARADISO“

Donnerstag, 27.April 2017, Beginn 20 Uhr In der alten Klosterschule (VS)

Mit wunderschönen Filmmelodien berühmter und nostalgischer Filme (Cinema Paradiso, The Mission, Titanic, Chocolat, Beauty & The Beast uvm) sowie einigen Eigenkompositionen bezaubern Karin und Krassimira mit unvergesslichen Melodien und romantischer Musik. Ein genußvoller Abend zum Träumen und Abschalten. ..

–Karin Leitner, die steirische Wurzeln hat, war engagiert im Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, im Royal Philharmonic Orchestra London und hat in vielen weiteren Orchestern weltweit gespielt wie Irish Chamber Orchestra, BBC Symphony Orchestra, Phantom der Oper und Les Miserables im Westend in London, uvm. Sie hat 10 CDs am Markt auf Amazon und I-Tunes und hat 4 CDs davon selbst komponiert für Flöte, Harfe und Orchester, die filmisch, keltisch klingen.

Sie hat mehr als 10 Millionen Klicks auf einem ihrer Youtube Videos, war Composer in Residence in Teheran, Iran, Gast Tutorin auf der Universität Melbourne, Australien und hat einen Kompositionspreis der Stadt Wien erhalten, sowie eine Auszeichung von United Nations für Konzerte im Bürgerkriegsgebiet in Nepal.

Krassimira Ziegler war engagiert als Soloharfenistin im Bilbao Symphony Orchestra, Spanien, sie hat ebenfalls in Orchestern wie Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, RSO Wien, Wiener Symphoniker, Johann Strauss Orchester gespielt und hat 2 CDs aufgenommen.Sie ist Musikaktivierungstrainerin bei der Caritas und unterrichtet auch Musikaktivierung österreichweit.

Karin Leitner – Flöte

Krassimira Ziegler – Harfe

 

 

 

Medien

„CINEMA PARADISO“

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.